Warenkorb leer

Wolfgang Unzicker

29.90 CHF 19.90 CHF

ISBN:402-7-97500-198-2
Autor:Hans-Dieter Müller
An Lager:1 Stück
Kategorie:Schachtraining Videos
Artikel in Warenkorb legen

Beschreibung 

Beschreibung

Wolfgang Unzicker hat Deutschland seit 1950 an insgesamt 13 Schacholympiaden am ersten oder zweiten Brett vertreten. In seiner aktiven Turnierzeit gehörte er zeitweise zur erweiterten Weltspitze, obwohl er eigentlich nur als Amateur spielte und hauptberuflich Richter war. Nun hat der Kölner Historiker Hans-Dieter Müller eine sehr unterhaltsame und informative CD über Wolfgang Unzicker und seine Zeit veröffentlicht.
Hans-Dieter Müller: Wolfgang Unzicker
Wolfgang Unzicker hat Deutschland seit 1950 an insgesamt 13 Schacholympiaden am ersten oder zweiten Brett vertreten. In seiner aktiven Turnierzeit gehörte er zeitweise zur erweiterten Weltspitze, obwohl er eigentlich nur als Amateur spielte und hauptberuflich Richter war. In der CD des Schachhistorikers Hans-Dieter Müller durchsteift man mit Unzicker die ganze Schachgeschichte vom Ende der Dreissiger Jahre bis heute und begegnet einer Reihe legendärer Spieler, gegen die Wolfgang Unzicker gespielt hat, darunter die Deutschen Fritz Sämisch, Paul Tröger, Georg Kieninger, Ludwig Rellstab, bzw. international, O'Kelly, Pirc, Eliskases, Robatsch, Glicgoric, Botvinnik, Tal, Keres, Petrosjan Fischer, um nur einige zu nennen.


Von den 1750 Partien aus den Jahren 1937 bis 2001 sind 125 Partien mit überwiegend zeitgenössischen Kommentaren versehen, 30 Partien hat Wolfgang Unzicker selbst kommentiert. In drei grossen Kapiteln beschreibt Hans-Dieter Müller die schachliche Laufbahn in Wort und Bild. In 20 Video-Clips berichtet Unzicker von den Highlights seiner schon alsĀ  60 Jahre dauernden Schachgeschichte.

Zurück